DAS LEBEN

Das Leben ist nicht ein fromm sein, es ist ein fromm werden,
nicht eine Gesundheit, sondern ein gesund werden,
nicht ein sein, sondern ein werden,
nicht eine Ruhe, sondern eine Übung.
Wir sind’s noch nicht, wir werden ’s aber.
Es ist noch nicht getan oder geschehen, es ist aber im Gang und im Schwang.
Es ist nicht das Ende, es ist aber der Weg.
Es glüht und glänzt noch nicht alles, es reinigt sich aber alles.


(Martin Luther)